Prüfsysteme für die Haltbarkeit von Dämpfern

Unterziehen Sie einzelne oder mehrere Dämpferprüflinge Millionen von Lebensdauerzyklen oder führen Sie kurze Zyklen mit hoher Leistung durch, um die Dämpfungseigenschaften zu messen. Dämpferprüfsysteme von MTS kombinieren hochsteife, selbsttragende Basen, um hohen Trägheitsbelastungen standzuhalten, und wählbare dreistufige Servoventile, um Haltbarkeitsprüfungen bei hohen Geschwindigkeiten selbst an den größten Dämpfern und Streben durchzuführen.

Anwendungen

Prüfkörper

Wichtige Produktmerkmale

Vielseitig

Die Modelle 850 und 852 liefern die erforderliche Kraft für Haltbarkeitsprüfungen an mehreren Prüflingen und unterstützen eine Reihe optionaler Hardware für eine Vielzahl von Leistungsprüfungen

Präzise/reproduzierbar

Ein komplettes Spektrum von Steuersignalformen kann erzeugt werden, einschließlich Sinus, Rampe, Rechteck, Sinus auf Sinus, Sinus-Sweep, Dual-Rate-Sinus, Dual-Rate-Rampe und benutzerdefinierte zyklische Blöcke.

Erweiterte Sicherheitsfunktionen

Eine zertifizierte, sicherheitsbewertete speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) gewährleistet die Sicherheit der Bediener und die Einhaltung von ISO 13849

Effizienter Betrieb

Die Dämpferprüfsoftware von MTS ermöglicht eine einfache Prüfeinrichtung, eine flexible und dennoch umfassende Datenerfassung, automatisierte Prüfdatenberichte und zahlreiche Methoden zur Darstellung und Analyse

Übersicht über die technischen Daten

Zugehörige Produkte, Teile oder Zubehör

Kontaktieren Sie noch heute einen MTS-Vertreter

Möchten Sie ein Angebot oder benötigen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gern.

Angebot anfordern