Bahndämpfer-Prüfsystem

Wenden Sie eine einachsige Belastung in Winkeln von 0–90 Grad an, um die dynamischen Eigenschaften von Eisenbahndämpfern in realen Betriebskonfigurationen und Umgebungsbedingungen zu messen. Diese Präzisionssysteme verfügen über speziell angefertigte servohydraulische Lastrahmen, FlexTest-Regler und die komplette MTS-Dämpferprüfsoftware, um eine umfassende Palette von Dämpferleistungs- und Haltbarkeitstests zu ermöglichen.

Anwendungen

  • Haltbarkeit
  • Einstufung

Prüfkörper

  • Schienen-Dämpfer

Wichtige Produktmerkmale

Branchenstandard

Komplette MTS-Dämpferprüfsoftware bietet automatische Datenanalyse, Berichterstellung und Testwiedergabe

Präzise/reproduzierbar

Kippmechanismus und optionale Klimakammer ermöglichen das Prüfen von Dämpfern bei Einstellungen und Temperaturen, die den realen Betriebsbedingungen entsprechen.

Vielseitig

Kann sowohl für Dämpferzertifizierungstests als auch für praxisnahe Simulationen verwendet werden

Übersicht über die technischen Daten

Bahndämpfer-Prüfung

Kippwinkel

0–90 Grad

Nennkraft

± 50 kN

Hub

250 mm

Prüfbereich (vertikal)

1300 mm

Genauigkeit der Kraftmessdose bei 50 kN

± 0,5 %

Vorrichtungsbefestigungen (2)

M12 x 1,25 mm Stangenkopflager


Schöpfen Sie Ihre Investition voll aus

Unsere Experten helfen Ihnen, stets einsatzbereit zu bleiben.

Zugehörige Produkte, Teile oder Zubehör

Kontaktieren Sie noch heute einen MTS-Vertreter

Möchten Sie ein Angebot oder benötigen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gern.

Angebot anfordern