Felsmechanik-Prüfsysteme

Die Felsmechanik-Prüfsysteme Modell 815 und 816 von MTS liefern genau das, was Experten für geologische Materialien brauchen, um sicher arbeiten zu können: komplett integrierte Lösungen, die so konfiguriert werden können, dass alle Gesteinstypen sowohl in einfachen als auch in hochkomplexen Anwendungen geprüft werden können. Diese Systeme wurden für die Prüfung sämtlicher Gesteinsarten – von weichem Sandstein bis hin zu hochfestem sprödem Gestein – entwickelt und vereinen vielseitige servohydraulische Lastrahmen mit präzisen digitalen Reglern, flexibler Software und Sonderzubehör für einachsige und dreiachsige Prüfungen.

Wichtige Produktmerkmale

Präzise

Hochsteifer Lastrahmen, festes Querhaupt und einseitige Stellglieder für sorgfältig kontrollierte Studien

Vielseitig

Distanzplatten unterstützen eine Reihe von Probengrößen

Genaue/wiederholbare Ergebnisse

Kann Hochtemperatur- und Hochdruck-Extreme charakterisieren

Einfache, intuitive Bedienung

Vorgefertigt für dreiachsige Zelleninstallation

Modellvergleich

Modell 815

  • Druck: bis 4600 kN (1000 kip)
  • Zug: bis 2300 kN (500 kip)
  • Aktuatorhub: 100 mm (4 in)

Modell 816

  • Druck: bis 2046 kN (460 kip)
  • Zug: bis 1374 kN (309 kip)
  • Aktuatorhub: 100 mm (4 in)

Technische Übersicht

Zugehörige Produkte, Teile oder Zubehör

KONTAKTIEREN SIE UNS NOCH HEUTE

Möchten Sie ein Angebot oder benötigen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gern.

Angebot anfordern