Torsionsprüfstand Bionix EM

Durch die Integration eines elektromechanischen Lastrahmens und hochentwickelter Regler bietet MTS eine sichere, einfache und zuverlässige Prüflösung für Bauteile und Werkzeuge, die einem Drehmoment ausgesetzt sind. Dieses vielseitige System wird zur Charakterisierung von orthopädischen und medizintechnischen Proben verwendet, kann aber auch zur Prüfung von Elektronik, allgemeinen Materialien und Befestigungselementen eingesetzt werden.

Anwendungen

  • Mehrzyklische Torsion bei statischer Zug- oder Druckbelastung
  • Monotone Torsion bei statischer Zug- oder Druckbelastung

Prüfkörper

  • Orthopädische Knochenschrauben
  • Orthopädische Konstrukte
  • Orthopädische Werkzeuge
  • Komponenten für medizinische Geräte
  • Steckverbinder

Prüfnormen

  • ASTM F543

Wichtige Produktmerkmale

Innovatives Design

Axiales Belastungssystem, das ein Umschalten von Zug auf Druck ohne störende Test-Setups ermöglicht

Präzise

Bietet präzise Kontrolle über das auf die Proben ausgeübte Drehmoment

Erweiterte Sicherheitsfunktionen

Abklappbare Prüfraumeinhausung mit integrierten Sicherheitsverriegelungen

Vielseitig

Großer Prüfraum mit verstellbarem Drehmomentschlitten passt sich wechselnden Anforderungen an

Technische Übersicht

Zugehörige Produkte, Teile oder Zubehör

Dynamisches Prüfsystem

Bionix Orthopädische Subsysteme

Dynamisches Prüfsystem

Bionix® Auftisch-Prüfsystem

KONTAKTIEREN SIE UNS NOCH HEUTE

Möchten Sie ein Angebot oder benötigen mehr Informationen? Wir helfen Ihnen gern.

Angebot anfordern